Smarte Technologien treiben die Produktion von Morgen!

Unter diesem Motto öffnete die Weltleitmesse der Metallverarbeitung, die EMO auch dieses Jahr wieder ihre Tore und lockte nicht nur mehr als 100.000 Besucher an, sondern überzeugte auch mit der Anwendung Künstliche Intelligenz und additiver Fertigung. Unser Fokus lag hier auf dem Austausch und der Vernetzung mit Kunden, Herstellern und anderen Startups. Hierbei knüpften wir interessante Kontakte und legten den Grundstein für weitere partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Weitere interessante News und Artikel gibt es gleich hier!

„MIR BRINGT LEAN MANAGEMENT DOCH GAR NICHTS!“ – WIE MEBRUTEC DEN VORURTEILEN IHRER MITARBEITER BEGEGNET

„MIR BRINGT LEAN MANAGEMENT DOCH GAR NICHTS!“ – WIE MEBRUTEC DEN VORURTEILEN IHRER MITARBEITER BEGEGNET

Ein gewöhnlicher Arbeitstag. Die Türen der Werkshalle öffnen sich und die ersten Mitarbeiter gehen an ihre Arbeitsplätze. Die Maschinen werden hochgefahren, hier und da hört man Begrüßungsworte und Gespräche. Wie aus dem Nichts kommt eine Mitarbeiterversammlung und es heißt plötzlich – das Unternehmen will umfangreiche Veränderungen durchführen. Produktivität soll gesteigert, Verschwendungen minimiert werden.

mehr lesen
DIE REISE DER MEBRUTEC GMBH: VON DER ALTERSNACHFOLGE ZUM HIDDEN CHAMPION?

DIE REISE DER MEBRUTEC GMBH: VON DER ALTERSNACHFOLGE ZUM HIDDEN CHAMPION?

Der Mittelstand ist der Motor der deutschen Wirtschaft. Kleine und mittelständische Unternehmen sind nämlich für 34,3 Prozent der Umsätze in Deutschland verantwortlich und beschäftigen rund zwei Drittel aller deutschen Arbeitnehmer. Aber wie sieht es mit der Zukunft aus? Kann der Mittelstand mit großen Konzernen und Start-ups Schritt halten?

mehr lesen
„MIR BRINGT LEAN MANAGEMENT DOCH GAR NICHTS!“ – WIE MEBRUTEC DEN VORURTEILEN IHRER MITARBEITER BEGEGNET

„MIR BRINGT LEAN MANAGEMENT DOCH GAR NICHTS!“ – WIE MEBRUTEC DEN VORURTEILEN IHRER MITARBEITER BEGEGNET

Ein gewöhnlicher Arbeitstag. Die Türen der Werkshalle öffnen sich und die ersten Mitarbeiter gehen an ihre Arbeitsplätze. Die Maschinen werden hochgefahren, hier und da hört man Begrüßungsworte und Gespräche. Wie aus dem Nichts kommt eine Mitarbeiterversammlung und es heißt plötzlich – das Unternehmen will umfangreiche Veränderungen durchführen. Produktivität soll gesteigert, Verschwendungen minimiert werden.

mehr lesen