fb

Lean Manager
Ausbildung

Vorteile einer Lean Manager Ausbildung

Durch einen ausgebildeten Lean Manager können Sie die Produktivität Ihres Unternehmens steigern. Sie reduzieren wertlose Aktivitäten Ihrer Mitarbeiter und steigern die Aktivitäten, die Wert schaffen. Somit verbessert sich die Effizienz und Produktivität, da sich die Mitarbeiter auf die Wertschöpfung fokussieren. Am Ende können Sie feststellen, dass die vorhandenen Ressourcen nun besser ausgenutzt werden und dort gearbeitet wird, wo tatsächlich Bedarf besteht.

Unser Ausbildungsziel

Im zertifizierten Ausbildungsprogramm zum Lean Manager erlernen Sie nicht nur das theoretische Wissen rund um die Einführung und Implementierung von Lean Management, sondern erwerben innerhalb des integrierten und begleitenden Praxisteils gleichzeitig auch die Kompetenz, dieses direkt in Ihrem Unternehmen umzusetzen. Nach der Ausbildung zum Lean Manager nutzen Sie die Prinzipien, Methoden und Werkzeuge des Lean Managements. Auf diese Weise werden Sie als Lean Manager einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Wertschöpfung innerhalb Ihres Unternehmens leisten.

Unternehmenserfolg sichern durch Lean Management

UNSERE AUSBILDUNGSINHALTE

Trainingstermine:

  • Kennenlernen der Teilnehmer und Trainer
  • Einführung in Aufbau und Ablauf der Ausbildung
  • Verschärfung des Mindsets zu Lean-Einführung
  • Vertiefung der Verantwortung und Rolle des Lean Managers
  • Vorbereitung in das Praxisprojekt

E – Learning:

  • Eigenständiges Lernen mit unserer eigenen Lernplattform
  • Dauer ca. 12 h mit Video- und Übungsmaterialien
  • Einblick in die Inhalte: 5S, Push- und Pull-Systeme sowie Kanban-Systeme und viele mehr

Praxisprojekt:

  • Umsetzung des zuvor definierten Praxisprojekts
  • Anwendung der erlenten Lean-Methoden, zum Teil in Workshops
  • Messen der Ergebnisse und Prüfung der Erfüllung des Zielzustands

Coachingtermine:

  • Aktives Coaching zum Projektfortschritt
  • Entwerfen, Aufstellen und Auswertung eines Projektplanes
  • Präsentation und Abschluss des Umsetzungsprojektes
  • Erhalt des Zertifikats zum Lean Manager

UNSERE METHODIK

Die Ausbildung zum Lean Manager erfolgt in verschiedenen Lernformaten. Grundlegende Inhalte werden in Form von E-Learning-Inhalten, Wissensabfragen und Übungen vermittelt. Hierbei bilden die Trainingstermine die Möglichkeit, spezifische Fragen zu stellen und zur Vertiefung weitere Praxisbeispiele durch die Trainer zu erhalten. Das erlernte Wissen wird anschließend durch die Teilnehmer praxisnah in Ihrem eigenen Umsetzungsprojekt mit begleitendem Coaching gefestigt und in der Praxis individuell erprobt. Die Begleitung der praktischen Umsetzung durch einen Trainer stellt hierbei für den Teilnehmer einen wertvollen Erfahrungsaustausch dar und soll so dabei helfen, das erste Projekt als Lean Manager erfolgreich abzuschließen.

WICHTIGE INFORMATIONEN

  • Terminierungen sprechen wir gerne individuell ab
  • Erfahrene Trainer der Harkort Akademie, die über langjährige Beratungs- und Schulungserfahrungen in klein- und mittelständischen Unternehmen verfügen
  • Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung über die Ausbildung zum Lean Manager
  • Digitale Dokumentation der Trainingsinhalte und -ergebnisse
  • Konditionen belaufen sich auf 1.730€ netto je Teilnehmer

Referenzen

Unserer Referenzen: Deutsche Bahn
Unserer Referenzen: Mebrutec GmbH
Unserer Referenzen: Habamaass GmbH
Unserer Referenzen: Sternglas GmbH
Unserer Referenzen: Schöring GmbH
Unserer Referenzen: Condair Group
Unserer Referenzen: DST Dauermagnet-Systemtechnik GmbH
Unserer Referenzen: Esser-Werke
Deutsche Bahn
Unsere Referenzen: Schnöring
Unsere Referenzen: Condair
Unsere Referenzen: Mebrutec
Unsere Referenzen: HABA
Unsere Referenzen: DST
Unsere Referenzen: Sternglas
Unsere Referenzen: Esser Werke

KONTAKTFORMULAR